Projektmanagement-Check

Wie effizient ist Ihr Projektmanagement? Machen Sie den Project Health Check!

Wann ist das Projektmanagement „ungesund“?

Projektleiter sehen sich in der Regel mit allen Disziplinen des Projektmanagements und den damit verbundenen Herausforderungen konfrontiert, wie z.B.:

  • Unerwartet große Probleme, obwohl es einen ausgearbeiteten Projektplan gab.
  • Die subjektive Empfindung des Projektteams über den Projektstatus ist oftmals sehr gut.
  • Vergangene Projekte lieferten nicht das gewünschte Ergebnis des Auftraggebers.

Trotz eines regelmäßigen Reportings des Projekts kommt es zudem vor, dass Bestandteile der anzuwendenden Vorgehensweise nicht (ausreichend) berücksichtigt wurden. Ein wesentliches Problem für den Projektleiter ist oftmals, dass die große Informationsflut dazu führt, dass der Projektleiter nicht mehr zwischen wichtigen und unwichtigen Informationen unterscheiden kann und letztlich die Gesundheit des Projekts darunter leidet.

Was ist der Project Health Check?

Es gilt festzustellen, ob alle Schritte des Projektvorgehens beachtet wurden und in welchen Bereichen ggf. eine Verbesserung notwendig ist, um das Projekt zum Erfolg zu führen. Es bietet sich ein regelmäßiger Project Health Check an, um etwaige Schwachstellen frühzeitig zu erkennen und proaktiv zu beheben. Dieses strukturierte Vorgehen prüft alle notwendigen Bereiche der zugrunde liegenden Methodik und zeigt Potenziale auf.

  • Ein Project Health Check wird üblicherweise einmal pro Projektphase durchgeführt und ist Bestandteil der Projekt Governance des Unternehmens.
  • Der Project Health Check besteht aus einem Fragenkatalog, der je nach Anforderung zwischen 10-150 Fragen enthalten kann. Das Ergebnis ist messbar und vergleichbar mit anderen Projekten und trägt zur Verbesserung des Projektmanagements in Unternehmen bei. 

Ihr Nutzen aus dem Project Health Check

  • Erhalt eines Gesundheitszeugnisses für ein gesundes Projekt.
  • Prävention einer möglichen Projektkrankheit (schlechte Kommunikation, unvollständiger Umfang, usw.)
  • Erkennung subtiler Symptome, die zu erheblichen Problemen führen können, wenn sie übersehen werden.
  • Eine Zusicherung darüber, dass bewährte Prozesse eingesetzt werden, um die Chance auf Projekterfolg zu erhöhen.
  • Eine allgemeine Verbesserung der Qualität des Projektlebens.
  • Vorschriften für Maßnahmen zur Lösung ungedeckter oder potenzieller Probleme.
Gerne erklären wir Ihnen, wie unser Project Health Check sich auf Ihr konkretes Projekt auswirken kann und Ihre Arbeit auf ein neues Level hebt.

Haben Sie Fragen?

Bastian Bludau

Telefon: +49 231 2929 7702

E-Mail: Bastian.Bludau@guide-it.de